Implantologie Curriculum in Deutschlands einzigem Brånemark Osseointegration Center

Das Implantologie Curriculum hat es sich zum Ziel gesetzt, Ihnen ein praxistaugliches Konzept der dentalen Implantologie zu vermitteln. Es wird Ihnen von der Planung bis zur prothetischen Versorgung ein sicheres und langjährig erprobtes Konzept vermittelt, bei welchem der Patientenkomfort stets im Mittelpunkt steht. Das Konzept basiert auf dem Original Know-How des Erfinders der Implantologie Per-Ingvar Brånemark.

Sanfte Implantologie und Sofortbelastung für den größtmöglichen Patientenkomfort

Dies bedeutet, dass dem Patienten nach Möglichkeit ein langwieriger Knochenaufbau erspart wird und er auch sonst so wenige Einschränkungen wir möglich erfahren soll. Daher haben wir Protokolle entwickelt, die Sofortbelastung oder Sofortfunktion ermöglichen und dem Patienten schnell zu einem normalen Leben verhelfen.

Lernen in der Praxis – Live OP`s und alltagstaugliche Fertigkeiten aus erster Hand

Das Implantologie Curriculum zeichnet sich durch seine Praxisnähe aus. Teilnehmer schauen den Besten der allgemeinen, chirurgischen und ästhetischen Zahnmedizin über die Schulter. So werden alltagstaugliche Kenntnisse und Fertigkeiten aus erster Hand vermittelt. Bei Live-OPs kann z.B. eine Implantation von der Planung bis zum Einsetzen des Zahnersatzes bei Sofortbelastung verfolgt werden. Dabei basiert das Implantologie Curriculum auf den Grundprinzipien seines Namensgebers Prof. Per-Ingver Brånemark: ``Less is more`` und ``Respect Mother Nature``